29.05.2019 Namen-Spiegel Karlheinz Hengst

Zur Diskussion des diffizilen Wüstungsnamens 'Nessuzi'

Es zeugt von dem hohen Entwicklungsstand der slavistischen Toponomastik in Deutschland, wenn bisher ungeklärte Fälle aufgegriffen und neu ins Blickfeld gerückt werden. Das jüngste Versuchsobjekt mit den historisch überlieferten Formen 966 (Fälschung 11. Jh.) Nessuzi, 1004 Nessoc und Neszuc haben...
weiterlesen...
23.05.2019 Namen-Spiegel Bernd Koenitz

Zum Beitrag 'Nessuzi'

Bernd Koenitz zum Beitrag von Walter Wenzel zu 'Nessuzi'
weiterlesen...
03.05.2019 Namen-Spiegel Walter Wenzel

Der Ortsname 'Nessuzi'

Der bisher als unklar geltende Ortsname Nessuzi, Name einer wüst gewordenen Siedlung bei Kemberg, südl. Wittenberg, ist wie folgt überliefert: 966 (Fälschung 11. Jh.) Nessuzi, 1004 Nessoc, Neszuc (BILY 1996: 426 unter †Nessuk). In einer späteren Untersuchung rekonstruierte man aso. *Nesuci, jedoch...
weiterlesen...