07.06.2013 Würdigungen Robin Ehrhardt

Joseph M. Piel (1903–1992)

Heute vor 110 Jahren wurde der Romanist, Lusitanist und Namenforscher Joseph M. Piel geboren. In einer so rasch vergänglichen Zeit wie die heutige ist es vielleicht nützlich, auf vergangene Forschergenerationen aufmerksam zu machen. Nicht selten wurde hier gründlicher und mit weiterem Blick...
weiterlesen...
08.04.2013 Würdigungen Susanne Baudisch

Aleksandra Vasil'evna Superanskaja (1929–2013)

Am 12. März 2013 verstarb die international bekannte russische Sprachforscherin Frau Prof. Dr. Aleksandra Vasil'evna Superanskaja im 84. Lebensjahr in Moskau. Über Jahrzehnte war sie die führende Repräsentantin der russischen Onomastik in Zentralrussland.Von Haus aus Anglistin wirkte sie ihr Leben...
weiterlesen...
15.11.2012 Würdigungen Susanne Baudisch

Ernst Eichler (1930–2012)

Die Deutsche Gesellschaft für Namenforschung (GfN) e.V. nimmt Abschied von Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Ernst Eichler, geboren am 15. Mai 1930, verstorben am 29. Juni 2012.
weiterlesen...
15.11.2012 Würdigungen Susanne Baudisch

Vincent Blanár (1920–2012)

Am 27. September 2012 verstarb in Bratislava Prof. Dr. Dr. h.c. Vincent Blanár im 92. Lebensjahr. Mit ihm hat die Namenforschung in Europa einen großen Verlust erlitten. Vincent Blanár war ein hervorragender Vertreter der Theorie der Onomastik sowie ein führender Forscher in der Anthroponomastik und...
weiterlesen...