Am 14. März ist bereits der aktuelle Band der Onomastica Lipsiensia erschienen, der sich der Thematik Namen und Berufe widmet. Wie vielleicht keine andere Wort- und/oder Namenkategorie stehen die Berufs-, Tätigkeits-, Amts - und Standesbezeichnungen zwischen Allgemeinwortsschatz (Bezeichnung) und Eigennamen.

Herausgegeben von Dieter Kremer vereint der neue Band die an der GfN-Tagung im Herbst 2017 gehaltenen Vorträge. Die nun veröffentlichten Beiträge, unter anderem mit historischer sowie internationaler Ausrichtung, zeigen die große Vielschichtigkeit dieses Themas. Der Band bietet einen vielseitigen Zugang für die weitere Beschäftigung mit diesem onomastischen und kulturhistorischen Gegenstand.

Zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Leipziger Universitätsverlag, 391 Seiten, Broschur, 49,00 €, ISBN 978-3-96023-175-2

https://www.univerlag-leipzig.de/catalog/bookstore/article/1855-Namen_und_Berufe