Atti del XXII Congresso Internazionale di Scienze Onomastiche, Pisa, 28 agosto – 4 settembre 2005, a cura di Maria Giovanna Arcamone, Donatella Bremer, Davide De Camilli e †Bruno Porcelli, Pisa: Edizioni ETS (= Nominatio. Serie Miscelanee) [Sonderkonditionen zum Erwerb der Akten insgesamt oder von Einzelbänden (Nachlass von 50%) unter icosweb.net]

Mit dem fünften Band (Sektion 5: Geographische Namen, dazu der Blog vom 17.07.2013) ist die monumentale Druckausgabe der Akten des 22. Internationalen Kongresses für Namenforschung (Pisa 2005) abgeschlossen. Trotz der erheblichen Verzögerung bei der Drucklegung der einzelnen Bände ist das Ergebnis eine außerordentlich eindrucksvolle und wichtige „Summa“ der aktuellen internationalen Namenforschung. Gleichzeitig zeigt sie das Dilemma des internationalen Namenkongresses: Wie kommt lokale oder regionale Namenforschung ins Gespräch mit den „Anderen“ der ganzen Welt? Die Druckversion – hierfür sind die vorzüglichen Akten der Kongresse in Uppsala und eben Pisa ein gutes Beispiel – wird gewiss besser zur Kenntnis genommen als die nur in informatisierter Form erschienenen Akten der Kongresse in Santiago de Compostela 1999, Toronto 2008 und Barcelona 2011 [noch nicht erschienen], doch ist damit die Problematik von Kongressakten überhaupt angesprochen. Zur Information und Anregung hier das Inhaltsverzeichnis aller fünf Bände:

Sessioni plenarie/Plenary Sessions/Plenarvorträge/Sessions plénières – 1. Onomastica e linguistica/Names and Linguistics/Namen und Sprachwissenschaft/Onomastique et Linguistique: (1a) Fonologia e grammatica/Phonology and Grammar/Phonologie und Grammatik/Phonologie et grammaire; (1b) Semantica ed etimologia/Semantics and Etymology/Semantik und Etymologie/Sémantique et étymologie.

2. Onomastica e Società/Names and Society/Namen und Gesellschaft/Onomastique et Société (2a) Sistemi onomastici nel passato/Onomastics Systems in History/Onomastische Systeme in der Geschichte/Systèmes onomastiques dans le passé; (2b) Sistemi onomastici nel passato/Onomastics Systems Today/Onomastische Systeme in der Gegenwart/Systèmes onomastiques dans le présent.

3. Onomastica letteraria/Names and Literature/Namen und Literatur/Onomastique littéraire (a) Teoria e metodi/Theory and Problems/Theorie und Problematik/Théorie et méthodes; (b) I nomi nei generi letterari/Names in Literary Varieties of Texts/Namen in literarischen Textsorten/Les noms dans les genres littéraires.

4. Antroponomastica/Personal Names/Personennamen/Anthroponomastique (a) Antroponomastica storica/Personal Names and History/Personennamen und Geschichte/Anthroponomastique historique; (b) Antroponomastica etnico-sociale/Group Names/Gruppennamen/Anthroponomastique ethnico-sociale.

5. Toponomastica/Geographical Names/Geographische Namen/Toponymie; (a) Microtoponomastica/Settlement Names/Siedlungsnamen/Microtoponymie; (b) Macrotoponomastica/Other Geographical Names/Andere geographische Namen/Macrotoponymie; Sezioni speciali/Special sessions/Sondersitzungen/Sections spéciales.

6. Gli altri nomi/Other Names/Andere Namen/Les autres noms; (6a) Nomi di oggetti, animali e istituzioni/Names of Objects, Animals and Institutions/Namen von Sachen, Tieren und Einrichtungen/Noms d’objets, animaux et institutions; (6b) Marchionimi/Brand Names/Markennamen/Noms des marques.

Das Bestellformular als Druckversion finden Sie hier.

EDIZIONI ETS
Piazza Carrara, 16-19
I-56126 PISA

tel. (+39) 050-29544-503868
fax. (+39) 050-20158
e-mail info@edizioniets.com
www.edizioniets.com